MASCHINEN- UND SYSTEMSTEUERUNG PER EMBEDDED PC

Die Maschinenautomatisierung (Machine Automation) hat sich in industriellen Sektoren innerhalb der letzten Jahrzehnte immer stärker etabliert. Mit besonderen Augenmerk auf Performance, Flexibilität und Zuverlässigkeit suchen Maschinenbauer und OEMs nach immer leistungsfähigeren Lösungen zur Steuerung und Überwachung ganzheitlicher Produktionszyklen.

Durch ein Upgrade auf industrielle Komplettlösungen und Hardwaresysteme der PUMA-Serie reduzieren Maschinen-Ingenieure Risiken die während der Entwicklungszyklen oder Fertigungsphasen auftreten können. Durch ein lüfterloses und robustes Design sowie durch leistungsfähige Prozessorstrukturen werden die Embedded Systeme den speziellen Anforderungen des Machine Automation Markts gerecht.

Eine kundenspezifische Konfiguration ermöglicht einen optimalen Betrieb für jegliche industrielle Steuerungen und ermöglicht die langfristige Vision einer nachhaltigen, integrierten und automatisierten Produktion. Mit unseren Embedded Controllern und PC-basierten Steuerungssystemen liefert BRESSNER Lösungsansätze u.a. für die Automatisierung von CNC Maschinen, Bewegungssensorik, PLC und mehr.

Applikation: Machine Automation - Industrie PCs für computergesteuerte Systeme und Maschinen

VORGESCHLAGENE MODELLE

PUMA 6000 Serie: Embedded PC
  • Intel® Core™ i7/i5/i3 / Pentium® / Celeron® Desktop CPU

  • LGA 1151 für Intel® 6th/7th Gen CPU

  • Drei voneinander unabhängige Displays anschließbar

  • PoE / M12 LAN-Anschlüsse konfigurierbar

  • RAID- und DIO-Funktionen verfügbar

  • Optionale PCI-/PCIe-Anschlüsse wählbar

Zum Produkt
PUMA 3000 Serie: Embedded PC
  • 5th Gen. Intel® Core™ i5/i3 oder Celeron® CPUs (integrierter System-on-a-Chip)

  • Drei voneinander unabhängige Displays anschließbar

  • PoE / M12 LAN-Anschlüsse konfigurierbar

  • Optionale I/O-Erweiterungen über PCI / PCIe

  • 2x Full-Size Mini-PCIe Steckplätze

  • Hoher Betriebstemperaturbereich: -40° bis 70°C

Zum Produkt
PUMA 1000 Serie: Embedded PC
  • Unterstützt Intel® Celeron® sowie Atom® CPUs (integrierter System-on-a-Chip)

  • Zwei voneinander unabhängige Displays anschließbar

  • Kompaktes und äußerst robustes Design

  • Optionale PCI-/ PCIe-Erweiterungen wählbar

  • 2x Full-Size Mini-PCIe Steckplätze

  • Hoher Betriebstemperaturbereich: -25° bis 70°C

Zum Produkt